Tipps von Nicolas Reis zur Optimierung Ihrer Website

Gründer und Geschäftsführer von Altruja Nicolas Reis hat für euch ein kurzes Video gedreht zum Thema Website Optimierung für Non Profit Organisationen. Dabei geht es um Tipps für Strategie und Zielsetzung, welche hervorragend geeignet sind für kleine sowie große soziale Organisationen. Mit nur wenigen Maßnahmen könnt Ihr dadurch eure Website optimieren und euer Online Fundraising verbessern.

 

Beitrag

 

Obwohl mir bewusst ist, dass Ihr in verschiedenen Stufen seid, Ihr mögt groß oder klein, regional oder international, vielleicht im kirchlichen Bereich, vielleicht im Tierschutz oder mit Kindern, unterwegs sein. So glaube ich dennoch, dass es ein paar Sachen gibt, die für jeden von euch wichtig sein sollten und zwar, welche Elemente es sind, die auf der Website sein sollten. Aus meiner Sicht gibt es diesbezüglich drei sehr wichtige Punkte:

#Das Erste, das klar sein muss: “Wer sind wir?” Eure Brand, also eure Marke, muss jedem bewusst sein. “Wer seid Ihr?”, “Wofür steht Ihr?”, “Warum macht Ihr das Ganze?”

#Zweitens: Ihr müsst ganz konkret werden. “Was tun wir?”, “Was tun wir, um diese Welt zu verbessern?”, “Was tun wir, um diesen Missstand, den wir vielleicht angeprangert haben, zu verbessern?”, “Was sind unsere konkreten To-Dos, unsere Aufgaben, was wir machen?” Öfters ist die Brand natürlich noch sehr weit weg und wir träumen von einer optimalen Welt ohne Klimaerwärmung, Gleichheit und Freiheit für alle usw. Trotzdem ist diese Brand wichtig, aber dieser zweite Schritt ist genauso wichtig. “Was sind die Schritte und die Maßnahmen, die wir dafür konkret machen? Die wir heute machen?”

#Der dritte Punkt, den vergessen aus meiner Sicht sehr viele, ist die Antwort auf die Frage: “Was kannst du tun?”, “Was kannst du tun, um uns dabei zu helfen?” Dieses Spannungsfeld, das ich vorher aufbaue, mit diesem Missstand, der öfters angeprangert wird, “Was kannst du tun, um uns zu helfen, um die Welt besser zu machen?” Das mag ganz konkret eine Spende sein, kann aber vielleicht auch nur das Abonnieren des Newsletters oder das Unterschreiben einer Petition sein. Ich habe aber das Gefühl, dass häufig Non-Profit Organisationen nur ihre Website darstellen, wo sie jemandem sagen, was sie machen, manche sagen auch, was sie konkret machen, aber dann denjenigen nicht mitnehmen. Jetzt mag man auf den ersten Blick sagen: “Das ist doch klar, was wir tun. Natürlich brauchen wir Spenden.” So klar ist es dann vielen doch nicht.

Also überprüft eure Website auf diese drei Maßnahmen:

  • Wer sind wir?

  • Was machen wir?

  • Wie kannst du uns dabei helfen, unsere Mission zu erreichen?

Ich hoffe, das hat euch ein klein wenig geholfen und jetzt wünsche ich euch viel Erfolg. Wenn Ihr Fragen habt, meldet euch jederzeit gern bei uns!

Nicolas Reis

Video

 

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Podcast

 

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass mit den zuvor angebrachten Tipps und Tricks sich das Fundraising für alle Organisationen, Stiftungen und Vereine angenehmer und einfacher gestalten lässt. Eine Website gehört mittlerweile zur Selbstverständlichkeit, und muss dementsprechend optimal umgesetzt werden. Setzen Sie sich am besten so bald wie möglich zusammen und versuchen Sie diese Maßnahmen umzusetzen. Vermitteln Sie Ihren potenziellen Spendern durch Ihre Website einen Mehrwert und steigern Sie Ihr Fundraising um für Ihren Zweck Hilfe anzubieten.

 

 

Altruja Coach
Digital Fundraising Software
Altruja CRM
Kunden
Erfolgsgeschichten
Ratgeber
Blog
Fundraising Studie