Gelungene Spendenaktionen

Spendenaktion des Monats: „Mehr Spenden dank Thomas Müller“

Die Weihnachtszeit ist klassisch die Hauptspendenzeit des Jahres. Auch die Nicoldaidis YoungWings Stiftung hat sich dies zu nutze gemacht, um gleich zwei Spendenaktionen erfolgreich umzusetzen. Beide Aktionen gehen Hand in Hand und ermöglichen der Stiftung nicht nur ein hohes Spendenvolumen, sondern auch noch weitreichendere Bekanntheit: unsere Spendenaktion des Monats!

Spendenaktion des Monats: „Unternehmen spenden Weihnachten 2017“

„Ihr Kind ist unheilbar und lebensverkürzend krank“. Dieser Satz steht ganz weit oben auf der Liste an Sätzen, die Eltern niemals in ihrem Leben hören wollen. Und dennoch ist dies das Schicksal von vielen Familien, in Deutschland leiden ca. 40 000 Kinder an einer tödlichen Krankheit. Eine solche Diagnose ist ein harter Schicksalsschlag, nichts ist mehr wie es war und der bisherige Alltag verändert sich in seinen Grundzügen. Die Betroffenen werden mit allerle

Fundraising Ideen für Weihnachten

Für manche scheint Weihnachten noch fern, doch für FundraiserInnen beginnt schon jetzt die Hochzeit der Kampagnenvorbereitung. Es sind ja nur noch wenige Wochen. Eine ansprechende, fesselnde und vielleicht sogar noch nie dagewesene Form der Spendenkampagne will – passend zu den Trubel und Besinnlichkeit – gefunden werden. Für Sie ist das natürlich nichts Neues, dennoch möchten wir Ihnen zur Erinnerung und auch zur Anregung einen Überblick über gelungene Spendenaktionen der vergangenen Jahre geben. Wer weiß, vielleicht …

Weiterlesen

Spendenaktion des Monats: Falkenhütte im Karwendel

Die Spendenaktion des Monats steckt selbst noch in den Startlöchern und trotzdem sorgt sie schon für Begeisterung! Mit ihrer clever durchdachten Webseite und den verschiedenen Möglichkeiten zu Unterstützung durch Altrujas Spendentools verschafft sich der Deutsche Alpenverein München & Oberland verdiente Aufmerksamkeit.

Spendenaktion des Monats: 2500 km- ein Wasser

Pascal Rösler kämpft für sauberes Wasser Wasser ist Leben und nur mit respektvollem Umgang kann dieses lebenswichtige Elixier erhalten bleiben- denn der Klimawandel bedroht dieses Lebensgrundlage mehr und mehr. Dies dachte sich auch Pascal Rösler und initiierte die Aktion „Mit dem SUP von München bis ins Schwarze Meer – 2 Flüsse – 10 Länder – 2.500 Kilometer – 1 Wasser“, um auf das Thema „Wasser“ aufmerksam zu machen.

Für die beste Funktionalität verwenden wir Cookies. Wenn Sie die Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen