Tipps von Nicolas Reis wie Sie Ihre Conversion-Rate erhöhen

Haben Sie zu wenig Conversion auf Ihrer Website? Gründer und Geschäftsführer von Altruja Nicolas Reis gibt in seinem Video hilfreiche Tipps wie die Conversion-Rate erhöht werden kann. Diese sind hervorragend geeignet für kleine sowie große soziale Organisationen. Mit nur wenigen Maßnahmen können Sie dadurch Ihre Website und Ihre Online-Spendenformulare optimieren und damit gesamtheitlich Ihr Online Fundraising verbessern.

 

Beitrag

 

Ein Thema, das mir immer wieder über den Tisch läuft, ist die Frage: “Was können wir tun, damit unser Online-Spendenformular besser performt, wir also mehr Spenden bekommen?”

Erstens: Ich brauche auf der Website einen gut sichtbaren Call-To-Action Button. Also einen großen Button, bei dem ziemlich klar ist, dass wenn ich draufklicke, ich zum Spendenformular komme. Alles, was in Richtung: “Jetzt helfen!”, “Mithelfen!” usw. heißt, finde ich kritisch, weil es an der Stelle konkret um eine Spende geht. Im Gegenteil, Leute könnten sogar verwirrt sein und meinen: “Oh je, wenn ich auf ‘Mithelfen’ klicke, dann muss ich vielleicht zum Streichen des Gartenzauns anrücken. Ich will doch nur Geld spenden!”. Meine Empfehlung lautet ganz klar: Nennt den Button “Jetzt spenden!”. Dieser sollte groß, auffällig, gut sichtbar und im Idealfall von jeder Seite auf der Homepage aus sichtbar sein.

Zweitens: Das Spendenformular sollte nicht nur über den Call-To-Action Button sichtbar sein, sondern auch über die Navigationsstruktur, die sich durch eure Website zieht. Ob diese jetzt oben drüber oder an der Seite ist, was es es mittlerweile häufig gibt, egal wo ich mich gerade befinde, ob ich gerade den Jahresbericht durchlese oder mir gerade das Impressum oder sonstige Bilder anschaue, ich muss immer mit einem Klick direkt zum Spendenformular kommen. Wenn ich dann auf der eigentlichen Spendenseite bin, sollte ich den Spender nicht mehr ablenken. Ist hier noch eine verwirrende Menüstruktur, z.B. Social Media Aufrufe, Newsletter-Button (das sind alles tolle Sachen), aber jetzt habe ich ihn gerade zur Kasse gebracht. Jetzt möchte ich, dass er seine Intention des Spenden wirklich verfolgt. Also bitte auf der Seite des Spendenformulars wirklich nicht mehr groß ablenken.

Das einzige, was noch dazu kommen sollte, sind, auf der rechten Seite häufig genutzt, vertrauensbildende Maßnahmen. Sprich ein Siegel, z.B. das DZI-Siegel, ein TÜV-Siegel gibt es jetzt manchmal auch oder ein Phineo-Siegel, etc. Solche Sachen kann man sehr gerne daneben verwenden, weil sie einfach das Vertrauen bilden und schließlich geht es hier um Zahlungsabwicklungen. Wir nutzen auch in unseren Spendenformularen die verschiedenen Sicherheitsverschlüsselungstechniken, die angezeigt werden, z.B. SSL-Zertifikat oder PCI-Zertifikat, wenn man Kreditkartenspenden im Einsatz hat.

Was dazu auch noch gut funktioniert sind Fotos von Mitarbeiter*innen mit dem Hinweis: “Haben Sie eine Frage? Dann rufen Sie uns an.” Wenn dort ein Bild von einem Mitarbeiter oder einer Mitarbeiterin erscheint, kann sowas immer gut klappen. Man muss aber ganz klar sagen, die Erfahrung hat gezeigt, dass Männer nicht ganz so vertrauenserweckend wirken wie Frauen. Ihr solltet da aber nichts falsches erzählen. Wenn ihr eine Mitarbeiterin habt oder natürlich auch einen Mitarbeiter, die Zahlen aber haben einfach gezeigt, die Conversion funktioniert besser wenn eine Frau zu sehen ist, steigt scheinbar einfach das Vertrauen bei unseren Spender*innen.

Drittens: Das Entscheidende dabei ist: Testen, testen, testen! Wir optimieren so viel wir können. Wir haben eine große Grundgesamtheit von allen Spendenformularen, wo wir natürlich von vielen Organisationen die Best-Practice-Punkte einfach nehmen können. Nichtsdestotrotz müsst ihr auf euren speziellen Fall testen. Wir können alle möglichen Testtools einbinden bei uns. Wenn ihr gern sowas wie Optimizely, ein sehr bekanntes A/B Testing Tool, nutzen möchtet, sprecht uns an. Ihr könnt es ohne Mehrkosten bei euch im Tool einbauen, wir helfen euch gerne dabei. 

Jetzt wünschen wir euch viel Erfolg beim Online-Spendensammeln!

Nicolas Reis

Video

 

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Podcast

 

Video: Tipps zur Verbesserung Ihrer Conversion Rate von Altruja Gründer und Geschäftsführer Nicolas Reis

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass mit den zuvor angebrachten Tipps und Tricks zur Verbesserung der Conversion Rate sich das Fundraising für alle Organisationen, Stiftungen und Vereine mehr auszahlen kann. Eine Website mit einem Call-To-Action Button und einem gut integrierten Spendenformular gehört mittlerweile zur Selbstverständlichkeit, um mehr Spenden generieren zu können. Setzen Sie sich am besten so bald wie möglich zusammen und versuchen Sie diese Maßnahmen umzusetzen. Vermitteln Sie Ihren potenziellen Spendern durch Ihre Website einen Mehrwert und steigern Sie Ihr Fundraising um für Ihren Zweck Hilfe anzubieten.

 

 

Altruja Coach
Digital Fundraising Software
Altruja CRM
Kunden
Erfolgsgeschichten
Ratgeber
Blog
Fundraising Studie