Online Fundraising auf Instagram

Auf Instagram Spenden sammeln

Instagram, ein Portal auf dem Menschen alltägliche Fotos hochladen, wird mit knapp 8 Millionen NutzerInnen in Deutschland immer beliebter. Das lockt viele gemeinnützige Organisationen an, sich in den sozialen Medien breit aufzustellen und dadurch Spenden zu sammeln. Warum und insbesondere Wie das funktioniert, erklären wir in 8 Punkten. (mehr…)

Inaktive AbonnentInnen zurückgewinnen

E-Mailmarketing: wie Sie inaktive AbonnentInnen per E-Mail zurückgewinnen

Wenn Sie einen Newsletter haben, kennen Sie das Problem wahrscheinlich: Jemand abonniert Ihren Newsletter, doch irgendwann nach einiger Zeit stellen Sie fest: gelesen wird dieser nicht. Inaktive AbonnentInnen sind nicht nur für Ihr Controlling schlecht, sondern Sie verlieren dadurch auch potentielle UnterstützerInnen und SpenderInnen. Jetzt haben Sie zwei Möglichkeiten: Sie können diese ignorieren, oder Sie als LeserInnen zurückgewinnen.

(mehr…)

Spendenaktion des Monats März – Die Seenotrettungsaktion der Sea-Eye e.V.

„Menschen ertrinken zu lassen bedeutet moralisches Versagen und ist durch nichts zu rechtfertigen“ Michael Buschheuer

Dieser Leitsatz des Sea-Eye Gründers zeigt die Beweggründe auf, weshalb Sea-Eye helfen möchte, Schiffbrüchige und Ertrinkende auf ihrer lebensgefährlichen Überfahrt durchs Mittelmeer zu retten. Mit ihrem Schiff, einem umgebauten Fischkutter, findet die Sea-Eye die Schiffbrüchigen vor der libyschen Küste. Hierbei ist die wichtigste Rettungsmaßnahme, das internationale Notsignal „SOS“ abzusetzen und eine professionelle Hilfe einzuleiten. Bis dahin besteht die Aufgabe in der Überlebenssicherung der Geflüchtete, soweit dies möglich ist.

(mehr…)

Spendenaktion des Monats Februar: “Mein Erstes Lesebuch” der Desert Flower Foundation e. V.

Mindestens 200 Millionen Frauen und Mädchen sind nach Schätzungen der Weltgesundheitsorganisation (WHO) weltweit von Genitalverstümmelung betroffen. Und jährlich werden drei Millionen weitere Mädchen Opfer dieser grausamen Praxis. Weibliche Genitalverstümmelung wird in Ost,- West,- und Nordafrika, Südostasien, dem mittleren Osten und durch die starke Immigration nun auch in Europa (über 1.000.000 Betroffene), Nord,- und Südamerika, Australien und Neuseeland durchgeführt.

(mehr…)

Die Spendenverwaltung wird jetzt noch einfacher

Es freut uns darüber berichten zu können, dass unsere IT-Abteilung in den letzten Wochen und Monaten sehr fleißig war und wir Ihnen heute einen großen Fortschritt in der Spendenverwaltung schenken können! Wiederkehrende Spenden können ab sofort sowohl von der Organisation als auch von den SpenderInnen selbst bearbeitet werden. In Ihrem Altruja Backend haben Sie nun die Möglichkeit, Datum, nächste Buchung, Intervall und Zahlungsmethode selbst zu verändern. (mehr…)

Online spenden im internationalen Vergleich

Der Online Tech Report 2017 ist da. Der Global NGO Online Technologie Report ist ein Projekt, welches zum Ziel hat, den NGO Markt weltweit besser zu verstehen. Befragt wurden für den diesjährigen Report 4908 NGOS aus Afrika, Asien, Europa, Nord- sowie Südamerika. Wir wollen Ihnen ein paar Fakten zum online spenden an die Hand geben und einen Vergleich zu unserer Online Fundraising Studie 2016 aus dem D-A-CH Bereich ziehen. (mehr…)

Beliebteste Beiträge