FAQs

Wie funktioniert die Spendenabwicklung über Wirecard?

  • 29. Juli 2016

Wirecard ist ein professioneller und seröser Zahlungsdienstleister, mit dem wir besondere Konditionen für unsere Kunden ausgehandelt haben. Die Nutzung von Wirecard birgt den Vorteil, dass Sie Ihren Spendern die Zahlungsmöglichkeit Kreditkarte anbieten können und Lastschriften von Wirecard eingezogen werden, sodass Sie weniger Aufwand haben. Wirecard erhebt keine Kontoführungsgebühren, sondern zieht stattdessen einen kleinen prozentuellen Anteil von der Spende ab (bei Lastschriften: 1,5% + 30 Cent, bei Kreditkartenzahlungen: 2,9% + 30 Cent).

Was sind die Vorteile von Wirecard? 

  • Das Benutzen eines Zwischenkontos von Altruja entfällt. Das heißt, dass Ihr Organisationsname selbst als Spendenempfänger auf dem Überweisungsbeleg erscheint
  • Der Spender muss keinen möglicherweise irritierenden Nutzungsbedingungen des Dienstleisters zustimmen
  • Sie bekommen die Spenden schnell und direkt einmal monatlich auf Ihr Konto überwiesen

Um Ihnen zu verdeutlichen, wie die Spendenabwicklung mit Wirecard funktioniert, haben wir eine Grafik dafür erstellt:

 

155962711650840.TL8JHgkI5aHni4dYxIZV_height640

Wichtig: Da die Aktivierung Ihres Wirecard Accounts die Voraussetzung für die Zahlungsabwicklung über Kreditkarte und Lastschrift ist und ca. 14 Tage dauert, empfehlen wir möglichst zeitnah mit der Anmeldung zu beginnen. So kann dieser Vorgang parallel zur Integration ablaufen. Die Anmeldung ist schnell erledigt, im Durchschnitt benötigen Sie nur 10 bis 15 Minuten.

Wie Sie sich bei Wirecard registrieren können und welche Dokumente Sie hochladen müssen erfahren Sie hier.

Für die beste Funktionalität verwenden wir Cookies. Wenn Sie die Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen